Der Weihnachtsmann trägt ja die gleichen Schuhe wie unser Schulleiter

Der Weinachtsmann steht im Klassenzimmer und bringt Geschenke

Weihnachtliche Aufregung in der Uhlandschule Marbach

„Unseren Schulleiter im Weihnachtsmann-Kostüm zu sehen, das wäre auch mal cool!“ Aus diesem Anfangs-Gedanken entwickelte sich dieses Jahr kurz vor den Weihnachtsferien eine tolle Überraschung der SMV (Schülermitverantwortung).

In mühevoller Teamarbeit verpackten die zehn Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Klassen 5 – 9 des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums – Uhlandschule Marbach – in der SMV-Sitzung rund 150 Päckchen für die gesamte Schulgemeinschaft.

Gespendet wurden die Päckchen mit Schokolade, Mandarinen und Erdnüssen vom Förderverein der Uhlandschule (FUM). Die Mandarinen erhielten wir von unserem Schulobst-Lieferanten Stirm. Vielen Dank für diese großzügige und tatkräftige Unterstützung!

Nach einem gemeinsamen Weihnachtsgottesdienst in der Schule wartete die SMV gespannt darauf, ob ihr Schulleiter sein Versprechen wahr machen würde. Die Freude war groß, als tatsächlich ein Weihnachtsmann aus dem Rektorat trat. Begleitet durch zwei „Weihnachtswichtel“ aus der SMV besuchte der Weihnachtsmann die einzelnen Klassen. Zuerst sprachlos, dann aber begeistert waren die Schüler über die Weihnachtsüberraschung.

Als Schulleiter Herr Bökle an diesem Tag zum Mittagessen in die Mensa kam, gab es lautes Gelächter als ein Schüler feststellte: „Der Weihnachtsmann trägt ja die gleichen Schuhe wie Herr Bökle!“

Mit dieser gelungenen Weihnachtsüberraschung verabschiedet sich die Uhlandschule in die Weihnachtsferien und freut sich schon jetzt auf den Osterhasen!

Hahnen/Stechmann